Der heutige Weinkühlschrank Test beschäftigt sich mit dem Weinkühlschrank KS 9888 von Severin für ca. 69 Flaschen in schwarz und silber vorstellen. Wie immer in unseren Weinkühlschrank Tests werden wir zu erst auf die technischen Spezifikationen eingehen und anschließend den Weinkühlschrank von Severin näher betrachten.

Technische Spezifikationen & Merkmale des Severin KS 9888 Weinkühlschrank

Weinkühlschrank

  • Größe: 124,5 x 54,5 x 57 cm
  • Gewicht: 64 kg
  • Kapazität 69 Flaschen
  • getönte Glastür mit Aluminiumrahmen
  • regelbare Kühltemperatur, für zwei getrennte Temperaturzonen
  • Temperaturbereich: 4°C bis 18°C, in 1°C Stufen einstellbar
  • Innenraumbeleuchtung mit Schalter
  • Abtauvorgang läuft automatisch

Beschreibung des Severin KS 9888 Weinkühlschrank mit 69 Flaschen

Der KS 9888 von Severin ist ein mittelgroßer Kühlschrank für Getränke aller Art. Vor allen Dingen kann er natürlich für Wein genutzt werden, aber auch Bierflaschen oder andere Getränke lassen sich hervorragend in dem schwarz und silberfarbenem Modell unterbringen.

Besonders stechen die zwei getrennt zu regelnden Temperaturzonen hervor, mit denen sich auch verschiedene Weine in dem Weinkühlschrank optimal lagern lassen. Außerdem sticht das beleuchtete LED-Display hervor, welches durch die getönte Glastür abgeschirmt wird. Die elektronische Temperaturkontrolle lässt eine optimale Einstellung zu. Der verfügbare Temperaturbereich liegt zwischen +4°C und +18°C, und ist in 1°C Stufen verstellbar.

Die Abmessungen des Geräts betragen 124,5 Zentimeter in der Höhe, schlanke 54,5 Zentimeter in der Breite und eine Tiefe von 57 Zentimetern, was einen Nutzinhalt von 210 Litern bedeutet. Somit lassen sich etwa 69 Flaschen mit einem Inhalt von je 0,75 Liter gut im Severin KS 9888 unterbringen.

Fazit zum Weinkühlschranks Klarstein 16 Flaschen schwarz mit Touchpad

Die automatische Abtauung des Weinkühlschrank ist nur noch das i-Tüpfelchen auf der Liste der Pluspunktes dieses Modells von Severin. Zudem lässt sich die Innenraumbeleuchtung des Weinkühlschrank dank eigenem Ein-/Aus-Schalter individuell regeln.

Auch die Höhe kann durch höhenverstellbare Füße noch individualisiert werden. Auch die fünf Einlegeroste, die vollständig verchromt wurden, sind höhenverstellbar und können somit die Lagerung von den unterschiedlichsten Flaschengrößen zulassen. Für gute Luft im Innenraum sorgt übrigens ein Aktivkohlefilter, der die Frischluftzufuhr automatisch regelt.

Beachtet werden sollte nur, dass dieser Weinkühlschrank wirklich nur kühlt, und gelagerter Rotwein mit etwas Voraussicht entnommen werden sollte. Doch gerade um Weine bei konstanter Temperatur über längere Zeit zu lagern eignet sich der Severin KS 9888 Weinkühlschrank hervorragend.

 

In unserem heutigen Weinkühlschrank Test möchten wir Ihnen den Weinkühlschrank Klarstein 16 Flaschen schwarz Touchpad vorstellen.

Technische Spezifikationen & Merkmale des Weinkühlschranks Klarstein 16 Flaschen schwarz mit Touchpad

  • Weinkühlschrank KlarsteinGröße: 43 x 51,5 x 48 cm
  • Gewicht: ca. 14 kg
  • Doppelt isolierte, transparente Tür
  • Temperaturanzeige in Celcius und Fahrenheit
  • Regelbarer Temperaturbereich von 8 – 18°C
  • Innenraumbeleuchtung
  • Stromversorgung: 220 bis 240V, 50 bis 60Hz

Beschreibung des Weinkühlschranks Klarstein 16 Flaschen schwarz Touchpad

Dieser Weinkühlschrank der Marke Klarstein ist ein mattschwarzes Elektromöbel, das sich perfekt in nahezu jeden Einrichtungsstil einfügt. Hinter der doppelt isolierten Tür können bis zu 16 Flaschen in gediegenem Licht gelagert werden.

Durch das vorn eingesetzte leicht abgedunkelte Panoramafenster hat man jeder Zeit einen guten Blick auf die Weinflaschen und muss nicht extra die Tür des Weinkühlschranks öffnen, um zu wissen wie viele noch im Kühlschrank sind.

Über eine sich ins Design einfügende Touchpad-Armatur wird die Temperatur eingestellt. Sie haben bei dem Weinkühlschrank von Klarstein für 16 Flaschen die Möglichkeit die Temperatur in einem Bereich zwischen 8 und 18°C einzustellen. Auch eine Kindersicherung ist eingebaut.

Fazit zum Weinkühlschranks Klarstein 16 Flaschen schwarz mit Touchpad

Der Weinkühlschrank Klarstein 16 Flaschen schwarz Touchpad eignet sich hervorragend für alle Hobby-Weintrinker, die Ihren Vorrat für die Abendstunden fachmännisch kühlen und aufbewahren wollen. Durch seine kompakten Maße nimmt er nicht so viel Platz weg und eignet sich auch als ganz normale Minibar.

Weitere Informationen und Spezifikationen zu diesem Weinkühlschrank erhalten Sie hier: Weinkühlschrank Klarstein 16 Flaschen schwarz mit Touchpad

WeinDeutschland ist Weinland. Das größte Weinbau-Gebiet in Deutschland sind Rheinhessen und die Pfalz. Hier werden jährlich knapp 100.000 Hektar Ackerfläche mit vorzüglichen Rebsorten bepflanzt. Eines der beliebtesten Gebiete für Wein aus deutschen Landen ist allerdings das Rheingau.

Dies liegt nicht nur an dem Qualitätswein, den die Winzer hier herstellen, sondern auch an der idyllischen Landschaft. Typischerweise werden die Trauben an Steilhängen mit großer Nähe zum Wasser angebaut. Das Rheingau hat sich zum touristischen Hotspot entwickelt, für alle diejenigen, die Natur und Genuss auf elgante Art und Weise miteinander verbinden möchten.

Vor allen Dingen wird Riesling in dem, mit einer Größe von 3.300 Hektar eher kleinen, Anbaugebiet produziert. Abgesehen von der relativ zentralen Lage innerhalb Deutschland, sind es auch die Schlossweingüter der Region, die Wein-Touristen mit ihrem speziellen Flair und natürlich Proben rund um den Weißwein anlocken. Fast 80 Prozent des Rheingaus werden mit Reben für Riesling bepflanzt.

Nebenbei wird auch in ganz geringen Mengen Eiswein erzeugt, für dessen Genuss man allerdings gute Kontakte zu einem ortsansässigen Winzer haben sollte. Weine aus dem Rheingau sind aber generell ganz leicht zu bekommen, man kann sie einfach im Internet, beispielsweise schon ab 7 Euro pro Flasche, bestellen oder im nahegelegenen Fachgeschäft kaufen.

Aber auch ein Urlaub im Rheingau mit zahlreichen Verkostungen wird immer wieder gerne gemacht. Hierfür gibt es sogar spezielle Reiseanbieter, die ihren Kunden eine ganz auf sie maßgeschneiderte Reise anbieten. So kann man beispielsweise im Rheingau von einem Weingut zum nächsten Reisen, die Landschaft genießen, köstlichen Wein probieren und die Seele baumeln lassen. (Bild: © wein-depot.de)

 

WeinSobald Sie Ihren perfekten Weinkühlschrank gefunden haben, geht es daran, den Kühlschrank mit gutem Wein zu befüllen. Natürlich hat jeder seinen Liebling, doch man sollte nie stehen bleiben und auch Neues ausprobieren. Eine gute Möglichkeit, neuen Wein zu testen und dabei nicht ein Vermögen zu investieren, sind Bestellungen via Internet.

So gibt es beispielsweise den Online Shop wein-outlet.com, der ausgesuchte Tropfen von Deutschland bis Australien im Programm hat, und diese seinen Kunden zu fairen Preisen anbietet. Zudem werden hier immer wieder Rabatt- und Sonderaktionen angeboten, die den Bestellern den Preis versüßen.

Wer online im Wein Outlet einkauft, kann ganz gezielt nach dem Lieblingswein oder einem Wein aus einer Wunschregion suchen. Spannend ist es mit Sicherheit aus, einfach mal im Sortiment des Online Shops zu stöbern und in Ruhe neue Produkte zu entdecken. Zudem ist dieser Shop bereits preislich ein echtes Highlight.

Nicht nur ein Gutschein hilft beim Sparen, wie es bei vielen Onlineanbietern der Fall ist. Dieser Online Shop bietet viele Gelegenheiten zum Sparen. Angebote, Rabatte und Sales finden sich in regelmäßigen Abständen im E-Shop und schonen somit den Geldbeutel von anspruchsvollen Wein-Connaisseurs.

Aktuelle Top Seller, diverse Raritäten und Big Bottles gehören zum Lieferumfang. Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, lohnt sich auch ein Abonnement des Newsletters. Und wer noch Fragen hat, sollte nicht zögern und den Kundenservice des Wein Outlets kontaktieren. Dies kann sowohl schriftlich als auch telefonisch erfolgen. (Bild: © Rita Thielen/pixelio.de)

 

Ein Weinkeller dient als Lagerraum für Wein in Glasflaschen oder Fässern, seltener auch in Glasballons, Amphoren oder Kunststoffkanistern.

Diese Keller sind üblicherweise vollständig unterirdisch angelegt und haben oft über eine Aussparung im Fundament direkten Kontakt zum umgebenden Erdreich, damit das optimale Lagerklima für den Wein gewährleistet ist.

Weinkeller bieten somit die Möglichkeit, die wertvollen alkoholischen Getränke bei Dunkelheit und in einem konstanten Raumklima vor schädlichen äußeren Einflüssen zu bewahren. Gern werden sie auch so eingerichtet, dass sie ein stilvolles Ambiente für eine Weinverkostung bieten.

Moderne, private Weinkeller sind üblicherweise im Kellergeschoss untergebracht, können aber auch im Erdgeschoss angesiedelt sein. Dabei wird ein Raum klimatisiert oder es werden eigens dafür vorgesehene Weinkühlschränke verwendet.

- – - -
via Wikipedia Stand 27.10.2011

Hierzu gibt es nicht sonderlich viel zu schreiben, ich wollte Ihnen lediglich aufzeigen wie man seinen Wein noch lagern kann. So als Alternative zu einem Weinkühlschrank. Interessant, oder ?

Ihr erinnert euch vielleicht noch an die Umfrage welche ich anlässlich WeinkühlschrankTest.com – zukünftige Entwicklung gestartet habe.
Mittlerweile sind schon einige Rückmeldungen zu den drei Fragen welche ich gestellt habe eingegangen. Diese möchte ich Ihnen natürlich nicht vorenthalten und gebe Ihnen einen Einblick in die Ergebnisse der Weinkühlschrank Test Umfrage.

Aber erst noch einmal die Fragen welche ich bei der Umfrage gestellt habe:

  1. Welche Inhalte sollen in Zukunft vermehrt behandelt werden?
  2. Wo können wir ansetzen um unsere Weinkühlschrank Tests für Sie informativer zu machen?
  3. Sonstige Dinge welche Sie bei WeinkuehlschrankTest.com gerne geändert sehen möchten

Welche Inhalte sollen in Zukunft vermehrt behandelt werden?

Auf Frage eins war die Mehrzahl der Antworten Weinkühlschrank Tests, aber auch die Produktvorstellung von Weinkühlschränke & Zubehör wurde mehrfach genannt.

Wie Sie sehen versuchen wir gerade im Bereich der Weinkühlschrank Tests am Ball zu bleiben und regelmäßig neue Beiträge zu diesem Thema an den Start zu bringen, aber auch Zubehör wie z.B. Kellerbuch – Auf dem Weg zur besseren Weinlagerung stellen wir vor. Da wir denken dass dieses Zubehör bei der richtigen Weinlagerung durchaus seine Berechtigung hat.

Wo können wir ansetzen um unsere Weinkühlschrank Tests für Sie informativer zu machen?

Gerade die Frage Nummer zwei war für uns wichtig, wollen wir Ihnen doch einen Mehrwert mit unseren Weinkühlschrank Tests geben und nicht nur belanglose Fakten aneinanderreihen. Hier fiel ein Großteil der Antworten so aus dass man sich mehr Fotos von Weinkühlschränken in den Tests wünscht. Leider haben wir diese nicht immer so zahlreich vorliegen wie gewünscht, werden uns in Zukunft aber vermehrt darum bemühen diese zu beschaffen.

Sonstige Dinge welche Sie bei WeinkuehlschrankTest.com gerne geändert sehen möchten

Frage Nummer drei war relativ Allgemein gehalten und jeder der an der Umfrage teilgenommen hat konnte seine freie Meinung dazu schreiben. Schön fanden wir hier Antworten wie man sollte nichts ändern oder nur weiter so machen, aber es kamen auch Antworten welche sehr interessant waren. Wie zum Beispiel dass man sich gerne mehr Informationen über Spezielle Schutzgaskühlschränke für angebrochene Weinflaschen wünscht. Bisher konnten wir hierzu leider noch nichts finden, sind aber auf jeden Fall auf der Suche.

Fazit zur Umfrage auf WeinkühlschrankTest.com

Wir sehen dies hier nur als Zwischenfazit zu unserer Umfrage an, lassen wir diese doch bestehen um weitere Rückmeldung in Zukunft von Ihnen zu erhalten.

In unserem heutigen Weinkühlschrank Test möchten wir Ihnen den Weinkühlschrank Klarstein 450 Liter 209 Flaschen vorstellen. Vorweg möchten wir bemerken dass es für diesen Weinkühlschrank von Klarstein aktuell einen Rabatt von satten 42% gibt!

Technische Spezifikationen & Merkmale des Weinkühlschranks Klarstein 450 Liter für 209 Flaschen

  • Weinkühlschrank Klarstein 450 LiterGröße: 69 x 180 x 59,5 cm
  • Gewicht: ca. 90 kg
  • LED-Display mit Temperaturanzeige in Celsius und Fahrenheit.
  • Schloss mit 2 Schlüsseln
  • Freistehend
  • Aktivkohlefilter
  • Temperaturbereich: 5 – 22°C
  • Innenraumbeleuchtung
  • Stromversorgung: 110 – 240V, 50 bis 60 Hz

Beschreibung des Weinkühlschranks Klarstein 450 Liter für 209 Flaschen

Dieser Weinkühlschrank von Klarstein ist ein echtes Prachtstück, wenn es um die kühle Aufbewahrung von Getränken insbesondere von Weinen geht. Insgesamt haben 209 Flaschen in diesem Weinkühlschrank Platz.

Somit ist er natürlich weniger für den Gebrauch zu Hause, als viel mehr für einen gastronomischen Zweck gedacht. Aber auch Sammler von Weinen können mit einem solchen Weinkühlschrank von Klarstein ohne Probleme einen Teil ihrer Sammlung aufbewahren.

Die Weinflaschen können auf fünf verschiedenen Regaleinschüben platziert werden. Dort lagern sie in kühlem LED-Licht hinter einer leicht verspiegelten Panoramatür des Weinkühlschranks von Klarstein.

Die Temperatur des Innenraums lässt sich zwischen 5 bis 22°C einstellen und ist somit kompatibel für alle Weine und wahlweise auch andere Getränke.

Fazit zum Weinkühlschrank Klarstein 450 Liter für 209 Flaschen

Dieser Weinkühlschrank ist für den gastronomischen Bereich entwickelt worden. Ob in Vinotheken oder auf exklusiven Events, dieser Kühlschrank macht überall eine gute Figur. Er benötigt keine Wand, an die er gelehnt werden muss, was bei manchen Veranstaltungen ein Vorteil ist.

Durch die Holzregaleinschübe kann das Personal perfekt an die einzelnen Flaschen gelangen. Das elegante und schlichte Design des Weinkühlschranks von Klarstein gliedert sich in nahezu jedes Interieur ein.

Falls Sie gerade mit dem Gedanken spielen, sich einen neuen Weinkühlschrank zu zulegen, dann sollten Sie jetzt nicht zögern, denn Elektronik Star hat den Weinkühlschrank von Klarstein jetzt um 42% reduziert.

Um mehr Informationen über diesen Weinkühlschrank von Klarstein zu bekommen schauen Sie doch einmal bei unserem Partner Elektronik Star vorbei.

In unserem heutigen Test beschäftigen wir uns mit einem weiteren Weinkühlschrank aus dem Hause Klarstein, um genauer zu sein mit dem Weinkühlschrank Klarstein für 24 Flaschen mit 2 Fächer. Hier handelt es sich um einen kleinen Platzsparenden Weinkühlschrank mit zwei individuell regulierbaren Kühlzonen zum Lagern des eigenen Weines.

Technische Spezifikationen & Merkmale des Weinkühlschrank Klarstein für 24 Flaschen mit 2 Fächer

• Größe: 43 x 73 x 52cm
• Gewicht ca. 29 kg
• regelbare Kühltemperatur in beiden Fächern unterschiedlich einzustellen
• doppelt isolierte, transparente Tür
• Temperaturanzeige in Celsius und Fahrenheit
• Leicht zu reinigen
• Innenraumbeleuchtung mit Standby-Funktion
• Stromversorgung: 220 – 240V, 50 bis 60 Hz

Beschreibung des Klarstein Weinkühlschrank Klarstein für 24 Flaschen mit 2 Fächer

Der Weinkühlschrank Klarstein für 24 Flaschen mit 2 Fächer bietet bis zu 24 Weinflaschen ein kühles Plätzchen. Insgesamt hat dieser Kühlschrank ein Fassungsvermögen von 68 Litern.

Die Weinflaschen werden im Weinkühlschrank von Klarstein hinter einem isolierten, halbabgedunkelten Panoramafenster auf vier verchromten Regaleinschüben gelagert und dort mit Hilfe von blauem LED-Licht perfekt in Szene gesetzt. Ein besonderer Vorteil ist, dass der Kühlschrank zwei Fächer besitzt, die sich jeweils über eine separate Tür öffnen lassen.

So entsteht während der Öffnung des einen Faches kein Wärmeaustausch mit dem anderen Fach. Für beide Fächer hat man die Möglichkeit unterschiedliche Temperaturbereiche festzulegen. Dieser liegt im ersten Fach zwischen 8 und 12°C und im zweiten Fach zwischen 12 und 18°C.

Der Weinkühlschrank Klarstein für 24 Flaschen mit 2 Fächer hat nicht nur im Innern einen hohen Präsentationsfaktor, sondern ist auch von außen mehr als nur ein Funktionsgegenstand. Das Design ist in schlichtem mattschwarz gehalten. An der oberen Kante befindet sich eine Touchpad-Armatur, über die sich die Temperatur und Licht im Inneren des Kühlschranks einstellen lässt.

Fazit zum Weinkühlschranks Weinkühlschrank Klarstein für 24 Flaschen mit 2 Fächer

Mit diesem Weinkühlschrank von Klarstein holen Sie sich nicht nur einen Gebrauchsgegenstand in Ihr zu Hause, sondern ein stilvolles Möbelstück. Er eignet sich für den Gebrauch zu Hause, aber auch für die Verwendung in der Gastronomie oder anderen öffentlichen Räumen und Einrichtungen. Er ist überaus einfach zu bedienen und ist zuverlässig und robust in seiner Funktionsweise.

Bei Elektronik-Star erhalten Sie den Weinkühlschrank Klarstein für 24 Flaschen mit 2 Fächer jetzt zu einem reduzierten Preis von 189,90€. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen und Bilder zum Weinkühlschrank Klarstein für 24 Flaschen mit 2 Fächer.

Was sollte man beim Kauf eines Weinkühlschranks beachten ? Diese Frage stellt sich sicherlich jeder, der einen Weinkühlschrank in naher Zukunft sein eigen nennen möchte.

Daher möchten wir von WeinkuehlschrankTest.com Ihnen wichtige Tipps mit auf den Weg geben, welche Ihnen beim Kauf eines Weinkühlschranks weiterhelfen.

Welche Ansprüche habe ich an meinen Weinkühlschrank?

Wohl eine der wichtigsten Fragen wie wir finden, man sollte sich tatsächlich als erstes darüber im klaren sein welche Ansprüche man an seinen zukünftigen Weinkühlschrank hat. Soll dieser nur ein paar Flaschen Wein aufbewahren und kühlen können, oder soll er gleich als Lagerort für mehrere hundert Flaschen Wein dienen?

Je nach Anspruch unterscheidet sich die Größe, der Stromverbrauch und die Extras dieser Weinkühlschränke erheblich. Kann man kleinere Weinkühlschränke für bis zu 30 Flaschen locker noch in der normalen Alltagsumgebung unterbringen, empfiehlt es sich für Weinkühlschränke mit höherem Fassungsvermögen Platz im Keller oder einem anderen geeigneten Raum zu schaffen.

Wie groß muss der Weinkühlschrank sein?

Wie schon bei den Ansprüchen an einen Weinkühlschrank geschrieben kommt es hier ganz darauf an was man von seinem Weinkühlschrank erwartet. Unserer Meinung nach sollte man sich erst einmal an einem mittelgroßen Weinkühlschrank wie z.B. dem aus unserem Weinkühlschrank Test: Caso Germany Wine Duett 21 anschaffen.

In diesem bekommt man ohne Probleme sechs Flaschen Weiß- und 15 Flaschen Rotwein unter, dies sollte für Einsteiger im Weingeschäft erst einmal vollkommen ausreichen.

Lautstärke des Weinkühlschranks

Nicht bei jedem Weinkühlschrank wird die Betriebslautstärke mit angegeben. Aber gerade wenn man sich den Weinkühlschrank zum Beispiel ins Wohnzimmer oder die eigene Küche stellen möchte, sollte man darauf achten dass diese nicht zu laut ist.

Sonst kommt man zwar in den Genuss schnell auf seine Weine zurückgreifen zu können, aber von den Gesprächen mit den eigenen Gästen versteht man nicht sonderlich viel.

Dies waren die ersten Tipps welche Sie beim Kauf eines Weinkühlschranks beachten sollten, weitere werden sicherlich in naher Zukunft folgen. Erste Weinkühlschrank Tests finden Sie in unserer Übersicht, dort gehen wir noch genauer auf die einzelnen Spezifikationen der einzelnen Weinkühlschränke ein.